Gemeindeverwaltung · Rathausplatz 1 · 09423 Gelenau/Erzgebirge   phone +49 37297 84960    mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

    

Amtsblatt

1.Seite Juli 2022

Beschluss Nr. 29/2017
Der Gemeinderat beschließt, die Bauleistung Los 22 - Fassadenarbeiten Altbau - Neubau Verbindungsbau und Sanierung Altbau der Freien Schule Erzgebirgsblick, Straße der Einheit 79 in 09423 Gelenau an das Unternehmen Maler Unitas GmbH, August-Bebel-Straße 4, 09405 Zschopau zum Angebotspreis von 44.044,11 EUR zu vergeben.

Beschluss Nr. 30/2017
Der Gemeinderat beschließt, die Bauleistung Los 23 – Vollwärmeschutz Zwischenbau - Neubau Verbindungsbau und Sanierung Altbau der Freien Schule Erzgebirgsblick, Straße der Einheit 79 in 09423 Gelenau an das Unternehmen Heinrich Schmid GmbH & Co. KG, Dorotheenstraße 25, 08058 Zwickau zum Angebotspreis von 44.678,11 EUR zu vergeben.

Beschluss Nr. 31/2017
Der Gemeinderat beschließt, die Bauleistung Los 24 - Dachklempnerarbeiten Zwischenbau - Neubau Verbindungsbau und Sanierung Altbau der Freien Schule Erzgebirgsblick, Straße der Einheit 79 in 09423 Gelenau an das Unternehmen Bauklempnerei Gunnar Arnold, Louis-Riedel-Weg 105, 09423 Gelenau zum Angebotspreis von 26.408,73 EUR zu vergeben.

Beschluss Nr. 32/2017
Der Gemeinderat beschließt, die Bauleistung Los 30 - Außenanlagen - Neubau Verbindungsbau und Sanierung Altbau der Freien Schule Erzgebirgsblick, Straße der Einheit 79 in 09423 Gelenau an das Unternehmen Massiv- und Industriebau GmbH, Hauptstraße 53 D, 09430 Amtsberg/OT Weißbach zum Angebotspreis von 285.227,91 EUR zu vergeben.

Beschluss Nr. 33/2017
Der Gemeinderat bestätigt den neu einzureichenden Förderantrag: Schaffung barrierefreier Zugang/Ausgang und brandschutzgerechte Sanierung der Turnhalle „Volkshaus“. Die Maßnahme ist im Haushalts- und Finanzplan 2018 aufzunehmen.

Beschluss Nr. 34/2017
Der Gemeinderat beschließt den Grundstückskauf von Teilflächen aus den Flurstücken 499 a und 499 b und Tausch einer Teilfläche aus Flurstück 499 b, mit einer Teilfläche aus Flurstück 499, jeweils der Gemarkung Gelenau, zu der vorgeschlagenen Verfahrensweise. Für die einzelnen Teilflächen ist durch einen Sachverständigen ein Verkehrswertgutachten anzufertigen, auf dessen Grundlage soll die Kaufpreisbildung erfolgen. Unter dem Vorbehalt, dass der Kaufpreis der einzelnen Teilflächen nicht höher als 26,00 EUR/m² ist, wird der Bürgermeister ermächtigt, den Kaufpreis auf Grundlage des Verkehrswertgutachtens festzusetzen und die Verträge über den Kauf bzw. Tausch der Flächen abzuschließen sowie alle hierfür notwendigen Erklärungen abzugeben.

Beschluss Nr. 35/2017
Mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 (01.08.2017) wird für die Nutzung des Schulgebäudes, Straße der Einheit 79, Gelenau/Erzgeb. von der Freien Schule Erzgebirgsblick gGmbH eine monatliche Miete in Höhe von 4.200,00 EUR erhoben. Die Verwaltung wird beauftragt, den bestehenden Mietvertrag entsprechend zu ändern.

Veranstaltungen in Gelenau

Kontakt zu uns

Gemeindeverwaltung Gelenau
Rathausplatz 1
09423 Gelenau/Erzgebirge

phone  +49 37297 84960
fax  +49 37297 849640
mail  gemeinde@gelenau.de

facebook  Gemeinde Gelenau Erzgebirge
instagram  gemeinde.gelenau

Sprechzeiten Gemeindeverwaltung

Dienstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
Freitag  8.15 - 12.00 Uhr

 

 

 
tourismus erzgebirgezwoenitztal greifensteiinegreifensteine
                  

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.