Gemeindeverwaltung · Rathausplatz 1 · 09423 Gelenau/Erzgebirge   phone +49 37297 84960    mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

    

Vom 14. bis 17. Juni 2019 führte eine Informationsreise 20 Gelenauer Bürger in die dänische Partnergemeinde Rebild Kommune. Freitagfrüh pünktlich 06.00 Uhr war Start. Die Reisegäste hatten im Bus ausreichend Platz für eine bequeme Fahrt, denn trotz Werbung im Amtsblatt und Mundpropaganda meldeten sich leider nur 20 Personen für diese Reise. Bürgermeister Knut Schreiter und Manfred Schneider stimmten die Reiseteilnehmer während der Fahrt mit Informationen zu Rebild Kommune und zur Partnerschaft auf das Wochenende ein.

Der Verkehrssituation geschuldet, erreichte die Reisegruppe nach fast 15-stündiger Fahrt verspätet ihr Ziel. Doch der herzliche Empfang in Rebild Kommune machte die Strapazen der langen Anreise wieder wett.

Ein neuer Tag, ein neues Glück – wohl geruht und gut gestärkt sahen die Reiseteilnehmer mit Spannung und Freude dem Tagesprogramm für Samstag entgegen. Zwischen der „Kita Kunterbunt“ und dem Kindergarten „Huset i Skoven“ in Terndrup bestehen bereits freundschaftliche Beziehungen. Mit tollen Gastgeschenken im Gepäck trafen sich die mitgereisten Vertreterinnen der „Kita Kunterbunt“ mit ihren dänischen Kolleginnen zu einem Informationsaustausch. Die anderen Reiseteilnehmer unternahmen zunächst eine Besichtigung eines Altenheimes, denn auch auf dem Gebiet der Seniorenbetreuung gibt es erste beiderseitige Kontakte. Die anschließende Tour nach Aalborg führte in das Wikinger- Museum, wo der Besucher sehr anschaulich Einblicke in das Leben der Wikinger erhält. Am Nachmittag wurden im Rahmen einer Rundfahrt verschiedene Orte in Rebild Kommune besichtigt. Zwischendurch gab es eine Kaffeepause mit selbstgebackenem Kuchen der dänischen Freunde. Am Abend unternahm die Reisegruppe einen Ausflug nach Øster Hurup. Der an der Ostsee gelegene Urlaubsort ist besonders für Familien ein beliebtes Ferienziel. Die Gelenauer und ihre dänischen Begleiter ließen hier bei einem leckeren Abendessen den Tag gemütlich ausklingen.

Am Sonntag stand ein Ausflug in das etwa 120 Kilometer entfernte Skagen auf dem Programm. Von Skagen aus wurde eine Exkursion nach Grenen unternommen. Grenen ist die nördlichste Spitze Dänemarks. Dort treffen Ostsee und Nordsee aufeinander.

So viel Meeresluft macht hungrig. Das üppige Fischbüfett in einem Restaurant in Skagen war da genau das Richtige. Nach einem Bummel durch Skagen ging es zurück nach Rebild. Nach einer kurzen Verschnaufpause im Quartier (Shell Motel in Støvring) wartete der nächste und zugleich letzte Programmpunkt der Reise. Die Arbeitsgruppe für Freundschaftsstädte von Rebild Kommune hatte zu einer Grillparty geladen. Inmitten herrlicher Natur wurden die Gäste nochmals so richtig kulinarisch verwöhnt und bestens kulturell unterhalten.

Wie im Fluge verging der Kurzaufenthalt in Dänemark. Am Montag hieß es schon wieder Abschied nehmen. Erschöpft von der langen Fahrt, aber vor allem überwältigt von den vielen positiven Eindrücken kehrte die Reisegruppe am Montagabend nach Gelenau zurück.

Ein großes Dankeschön gebührt den Busfahrern von Gläser Reisen für das freundliche und sichere Chauffieren.

Eine Bitte an die Reiseteilnehmer:
Hat es Ihnen gefallen, dann sagen Sie es bitte weiter. Haben Sie Hinweise und Anregungen für künftige Fahrten, dann wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung Gelenau.

Anlässlich des Gelenauer Weihnachtsmarktes am 3. Advent wird wieder eine Reisegruppe aus Rebild Kommune in Gelenau weilen. Da gibt es bestimmt so manches Wiedersehen.

Die Reise nach Rebild Kommune zeigte, dass sich auch junge Leute für die Partnerschaft interessieren. Das lässt auf den Fortbestand und die Entwicklung der Beziehungen zwischen Gelenau und Rebild Kommune hoffen.

Dänemark

Kontakt zu uns

Gemeindeverwaltung Gelenau
Rathausplatz 1
09423 Gelenau/Erzgebirge

phone  +49 37297 84960
fax  +49 37297 849640
mail  gemeinde@gelenau.de

facebook  Gemeinde Gelenau Erzgebirge
instagram  gemeinde.gelenau

Sprechzeiten Gemeindeverwaltung

Dienstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
Freitag  8.15 - 12.00 Uhr

 

 

 
tourismus erzgebirgezwoenitztal greifensteiinegreifensteine
                  

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.