Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ab sofort sind wir zu den regulären Sprechzeiten wieder für Sie da:

         Dienstag              08.15 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr
         Donnerstag         08.15 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr
         Freitag                 08.15 – 12.00 Uhr

Zur Vermeidung längerer Wartezeiten und größerer Menschenansammlungen bitten wir trotzdem um vorherige Terminvereinbarung (Tel. 037297 84960).

Nach wie vor gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln. Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,50 Meter ein. Für die Händehygiene halten wir im Eingangsbereich des Rathauses Desinfektionsmittel bereit. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist beim Besuch des Rathauses nicht zwingend vorgeschrieben. Trotzdem empfehlen wir, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, um sich und andere zu schützen.

Danke für Ihr bisheriges Verständnis, Ihre Geduld und das verantwortungsbewusste Miteinander – bleiben Sie gesund!

Sprechzeiten des Bürgermeisters und der Gemeindeverwaltung

Dienstag 08.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 08.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
Freitag 08.15 - 12.00 Uhr

 Meldebehörde/Gewerbeamt ist zusätzlich geöffnet

1. Samstag im Monat  08.30 - 11.30 Uhr

Nächster Termin:               06.06.2020                    

 

 

Bürgerhaushalt - Ihre Vorschläge für künftige gemeindliche Vorhaben sind gefragt

Die Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger beim Aufstellen des Haushalts wird derzeit vielerorts diskutiert. Wir wollen uns in Gelenau diesem Thema stellen und unsere Einwohner stärker einbeziehen, wenn es um künftige Vorhaben und Projekte geht. Im dörflichen Zusammenleben wurden und werden natürlich viele Bürgeranliegen und Vorschläge auf direktem Wege an Bürgermeister, Gemeinderäte und Verwaltung herangetragen und bei der Haushaltplanung beraten und berücksichtigt. Dennoch möchten wir es unseren Bürgerinnen und Bürgern ermöglichen, bei der Erarbeitung des Haushalts und bei der mittelfristigen Investitionsplanung und damit bei der Verteilung und dem Einsatz der öffentlichen Mittel stärker als bisher mitzuwirken. Reichen Sie uns Ihre Vorschläge ein, teilen Sie uns mit, welche Vorhaben aus Ihrer Sicht „angeschoben“ werden sollten, ganz gleich, um welchen Bereich es sind handelt - Bildung, Kultur, Ortsverschönerung, Baugeschehen, Straßenbau u. a. Sie können dafür das Kontaktformular nutzen oder auch schriftlich Ihre Ideen und Vorstellungen an die Gemeindeverwaltung einreichen. Die eingereichten Vorschläge werden im Rahmen der Haushaltplanung durch den Gemeinderat und die Ausschüsse beraten und abgewogen, denn nicht alle Hinweise werden realisierbar und finanzierbar sein. Aber Ihre Anregungen sollen auch Orientierung für die Entscheidungen des Gemeinderats über die gemeindlichen Finanzen geben.

Entwickeln und gestalten Sie unsere Gemeinde mit!

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
tourismus erzgebirgeLogo2017 kompakt RGB 72dpi
                  

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.