englisch weiß deutsch weiß

Gemeindeverwaltung Gelenau
Rathausplatz 1
09423 Gelenau/Erzgeb.

Tel.: (+49) 37297 84960
Fax: (+49) 37297 849640
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bebauungsplan Nr. 14-20-06 / 1 – Gewerbegebiet B 95 – 3. BA
Der Gemeinderat der Gemeinde Gelenau/Erzgeb. hat in seiner Sitzung am 19.11.2019 beschlossen, ein Bauleitverfahren für einen Bebauungsplan „Nr. 14-20-06 / 1 – Gewerbegebiet B 95 – 3. BA“ einzuleiten.

Bebauungsplan

Erläuterungen

Baumaßnahme zur energetischen und brandschutzgerechten Sanierung sowie zur Schaffung von Barrierefreiheit im Volkshaus Gelenau

Tafel komplett

Erläuterungen

Da der Weihnachtsmarkt in Gelenau dieses Jahr leider ausfallen muss, gibt es als Alternative von uns für Sie unseren ersten digitalen Adventskalender in Gäln.
Zu finden natürlich auf unserer Gelenauer Internetseite. Gefüllt mit 24 Gelenauer Geschäften und Restaurants.
Klicken Sie sich jetzt rein. Zum Adventskalender
Öffnen Sie ein Türchen und lassen Sie sich überraschen.
Damit unterstützen Sie unsere ortsansässigen Geschäfte und Gastronomien, gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit. Einen ganz herzlichen Dank an die Gewerbetreibenden, die sich an dieser Aktion beteiligen.

Türchen

In aller Stille gedachten der Bürgermeister Knut Schreiter und Manfred Schneider am Volkstrauertag den Opfern von Krieg und Gewalt.
Dankbar für die 75jährig währende Friedenszeit, wird auch den Opfern der fast alltäglichen Terrorgewalt gedacht. Mögen uns weitere friedliche Jahre geschenkt sein. Dafür ist tägliche
Vernunft, Kompromissbereitschaft, Menschenwürde sowie Dialog gefragt.

IMG 6369

Mit Wortwitz und sprachlicher Akrobatik begeisterte am 17. Oktober Michael Trischan, besser bekannt als Hans-Peter Brenner aus der erfolgreichen ARD-Serie "In aller Freundschaft", die Gäste im Volkshaus.

Wortgewandt und stimmlich hervorragend gab er neben humoristischen Gedichten auch einige Witze zum Besten.

Das mit Abstand beste Publikum zollte dem Schauspieler und seinem eigens angereisten Musiker mit viel Applaus großen Respekt. Neben den virtuosen Gitarrenklängen brachte Michael Trischan mit dem letzten Sketch "Der Baum nadelt" den Volkshaussaal zum Toben.

Der große Besucherandrang zeigt, dass Kultur in Gelenau einen großen Stellenwert hat und solche Veranstaltungen Anklang finden.

Trischan

Nachdem 2 Jahre lang Schleifer, Pinsel und Bohrmaschine den Ton vorgaben, ist es nun endlich offiziell Zeit, wieder begeisterte Besucher im Strumpfmuseum begrüßen zu können.

Der diesjährigen Situation geschuldet, war eine offizielle Eröffnung im Juli nicht möglich. So startete erst ein Probelauf, der sehr gut angenommen wurde.

Am 3. Oktoberwochenende war es dann soweit. Angelehnt an den Tag des traditionellen Handwerks, fand im Museum die Neueröffnung mit einem Eröffnungswochenende statt. Auch die auferlegten und ordnungsgemäß eingehaltenen Hygiene-Maßnahmen taten dem Andrang keinen Abbruch. 250 begeisterte Besucher (über 2 Tage verteilt) konnten sich einen Eindruck davon verschaffen, was sich alles so verändert hat.
Bereichert wurden die Eindrücke von einer Hutzenstube mit erzgebirgischer Musik und feinstem Kuchen, den Klöpplerinnen vom Gelenauer Klöppelverein, die fingerfertig die Klöppel schwangen, und von den Gelenauer Schnitzern, die ihr Können mit den scharfen Eisen unter Beweis stellten.

Alle Besucher waren begeistert und bestärkten die Idee, jetzt jährlich am Tag des traditionellen Handwerks teilzunehmen und so Handwerk, wie auch das Strümpfe stricken, erlebbar zu machen.

TdtH

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

mit Bedauern hat die Gemeinde die Neustrukturierung der Gelenauer Sparkassenfiliale zur Kenntnis genommen. Ich habe den Gemeinderat in seiner Sitzung am 20.10.2020 hiervon informiert. Für den Gemeinderat sind diese Veränderungen inakzeptabel. Der Gemeinderat hat mich daher beauftragt, gemeinsam mit der Erzgebirgssparkasse nach Lösungen zu suchen, auch künftig einen persönlichen Kundenkontakt zu gewährleisten. Diesbezüglich habe ich das nachfolgende Schreiben an den Vorstand der Erzgebirgssparkasse gerichtet:

„Mit der Schließung der Schalterzeiten ab 11.01.2021 steht insbesondere den langjährigen
und älteren Kunden der Sparkasse kein persönlicher Ansprechpartner mehr für ihre Geldgeschäfte zur Verfügung. Gerade die Gemeinde Gelenau ist von der Demografie stark betroffen und es wird sehr bedauert, dass dieser langjährigen Kundengruppe diese Möglichkeit genommen wird. Die neuen DialogPunkte PLUS stellen sicher für die jüngeren Zielgruppen eine Möglichkeit des Services und Kundenkontaktes dar. Unerlässlich sind jedoch der persönliche Kontakt und die Ansprache. Geld ist Vertrauenssache und bedarf neben den neuen Medien auch weiterhin für Aktivgeschäfte einen persönlichen Berater. Die Sparkasse hat in der Vergangenheit zu sehr darauf vertraut, dass die Kunden in die Filiale kommen. Außendienst und weitere Möglichkeiten wurden unzureichend genutzt. Das Feld einer umfassenden Vermögensberatung wurde vernachlässigt.

Um dieser Fehlentwicklung gegenzuwirken, fordert der Gemeinderat Gelenau die
Aufrechterhaltung von weiterhin einem Servicetag pro Woche bis Ende 2021, da die Kundenberater eh weiterhin vor Ort sind und dort auch eine aktive Ansprache zu Produkten realisieren können. Darüber hinaus bietet die Gemeinde der Erzgebirgssparkasse bzw. Beauftragten der Sparkasse (LBS, freie Berater) Räumlichkeiten in der Gemeindeverwaltung an, um zukünftige Service- bzw. Beratertage der Sparkasse in Gelenau sicherstellen zu können. Ich bitte Sie, dieses Angebot im Vorstand und Verwaltungsrat der Sparkasse zu prüfen, und erwarte Ihre Rückantwort bis zum 01.12.2020.“

Liebe Einwohnerinnen, liebe Einwohner,
zu dieser Angelegenheit werde ich Sie über das Amtsblatt auf dem Laufenden halten. Ich stehe Ihnen selbstverständlich auch gern persönlich für Auskünfte zur Verfügung.

Ihr Bürgermeister
Knut Schreiter

750 Gälner Wörter bis zur 750 Jahr-Feier

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen 750 Gälner Wörter bis 2023 sammeln.
Machen Sie jetzt mit und verraten Sie uns Ihr Gälner Lieblingswort.

JETZT IHR GÄLNER LieblingsWORT HINZUFÜGEN.

 
tourismus erzgebirgeLogo Greifensteinregion lang RGB digital
                  

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.