Gemeindeverwaltung · Rathausplatz 1 · 09423 Gelenau/Erzgebirge   phone +49 37297 84960    mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

    

hieß es am 14. September im Sportareal „Erzgebirgsblick“. Etwa 80 Gelenauer trafen sich auf dem Sportplatz, um die Produktion der gleichnamigen MDR-Sendung einmal life mitzuerleben.

Moderator Mario D. Richardt erläuterte eingangs dem erwartungsvollen Publikum, um was es heute geht. Ein Kugelstoß-Wettkampf war zu absolvieren. Mario D. Richardt musste gegen den Deutschen Vizemeister im Diskuswurf Korbinian Haessler vom LV 90 Erzgebirge antreten. Zunächst war die Meinung der Zuschauer gefragt, wer denn wohl das Duell gewinnt. Dann wurde es für die beiden Athleten ernst. Zuerst ging der Profi an den Start, der die über 7 kg schwere Kugel wie einen Ball durch die Luft schmetterte. In Anbetracht der Ungleichheit der Wettkampfteilnehmer gab es für den MDR-Mann eine Mini-Kugel mit einem Gewicht von 2 kg. Doch für einen Untrainierten sind auch 2 kg ein ganz schönes Kaliber. So geschah es, dass die Zuschauer, die auf Haessler gesetzt hatten, Recht bekamen.

Steffen Köhler hatte auch auf Haessler getippt und wurde bei der Zuschauerumfrage ausgelost, zudem einen Tipp abzugeben, ob die Tagesaufgabe von „Mach dich ran“ erfüllt wird oder nicht. Herr Köhler hatte die Chance, 1.000 Euro zu gewinnen, aber leider kein Glück. Das Pech von Mario D. Richardt beim Kugelstoß-Duell wurde durch Auferlegen einer Strafaufgabe noch verschärft.

Alles in allem war es eine super Show. Wer sich als Zuschauer im Fernsehen sehen möchte oder wer neugierig geworden ist, der schaue am 15. Oktober 2018, 19.50 Uhr, MDR, denn da wird die Aufzeichnung vom 14. September ausgestrahlt.

Ein großes Dankeschön an das tolle Gelenauer Publikum – es hat jede Menge Spaß gemacht. Zur Erinnerung überreichte Bürgermeister Knut Schreiter an Mario D. Richardt und Korbinian Haessler ein Gelenauer T-Shirt.

Danke auch an den Ballsportverein für die Verpflegung und an Martin Hübner für die Beschallung

Mach dich ran1

Kontakt zu uns

Gemeindeverwaltung Gelenau
Rathausplatz 1
09423 Gelenau/Erzgebirge

phone  +49 37297 84960
fax  +49 37297 849640
mail  gemeinde@gelenau.de

facebook  Gemeinde Gelenau Erzgebirge
instagram  gemeinde.gelenau

Sprechzeiten Gemeindeverwaltung

Dienstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag  8.15 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
Freitag  8.15 - 12.00 Uhr

 Das Meldeamt/Gewerbeamt bleit am 06.12.2022 ab 12 Uhr aufgrund Krankheit geschlossen.

 

 
tourismus erzgebirgezwoenitztal greifensteiinegreifensteine
                  

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.